… trotz allem, oder gerade wegen der aktuellen Situation möchte ich euch allen frohe Weihnachten und ein gesundes und lichtvolles neues Jahr wünschen.

Das ausgehende Jahr hat uns allen einiges abverlangt. Jeder hat sein Päckchen zu tragen und niemand kann beurteilen, wie schwer das Päckchen des anderen ist. Oft muss ich an den Spruch denken, den mir vor Jahren meine Klassenlehrerin ins Poesiealbum geschrieben hat:

Urteile nie über einen Menschen, ehe du nicht eine Meile in seinen Mokassins gelaufen bist!

Indianisches Sprichwort

Ein bisschen mehr Nächstenliebe, Rücksicht, Geduld und Toleranz könnten durchaus helfen die Krise leichter auszuhalten und zu überstehen.

Viele Dinge werden noch lange nicht in gewohnten Bahnen laufen. Das fällt dem einen leichter, dem anderen schwerer. Es ist aber auch eine Chance neue Wege zu gehen, Dinge zu verändern und vielleicht neues Gutes zu entdecken.

Einige meiner Kolleginnen und Kollegen haben, wegen ausgefallener Lesungen und anderer Buch-Events, neue Wege gesucht und gefunden, um ihre Leser zu unterhalten.

Ich habe in diesem Jahr einige Lesungsvideos gedreht und auf meinem YouTubeKanal hochgeladen. Natürlich grandios unterstützt von meinen beiden Söhnen, die mir stets mit Rat und Tat bei solchen Experimenten zur Seite stehen. Das war für mich ungewohntes Terrain, da ich ja gewöhnlich „Live-Publikum“ bei den Lesungen habe. Trotzdem hat es viel Spaß gemacht, diesen neuen Weg zu entdecken. Das hätte ich ohne Corona vielleicht nicht gewagt.
Wer diese Videos noch nicht gesehen hat, kann das hier nachholen.

Hoffen wir trotzdem, dass im nächsten Jahr Lesungen wieder „Live“ möglich sein werden. Denn ich vermisse den Kontakt zu den Leserinnen und Lesern, das direkte Feedback, sowie meinen lieben Kolleginnen und Kollegen mit denen ich oft zusammen auf Tour bin.

Bis dahin bleibt alle gesund und kommt gut ins neue Jahr!

Liebe Grüße
Melanie Buhl

P.S.: Wer über Neuigkeiten aus meiner Bücherwelt und Lese-Termine auf dem Laufenden bleiben möchtest, kann sich hier in meinen Newsletter eintragen.